Weihnachten im Burghof

Advent im Burghof

Wenn es draußen ungemütlich wird und die Nebel über die Mosel ziehen, die Trauben längst im Keller sind und die ersten Schneeflocken sanft auf die nackten Rebstöcke fallen – dann wird es Zeit für ein paar gemütliche Stunden. Und wo könnte man eine Auszeit von der Hektik und die Vorfreude auf Weihnachten schöner verbringen als bei uns an der Mosel im Burghof Hagen? 

Die Idee zur diesem Adventssamstag kam uns, als wir den Kamin angezündet hatten und bei einem Glas Spätburgunder (oder war es ein Riesling?) in Rezepten von Weihnachtsplätzchen stöberten, uns das Wasser im Munde zusammenlief, als wir Fingerfood und kleine Köstlichkeiten sammelten und alte und neue Weihnachtslieder und -geschichten durchgegangen sind.

Wie wäre es, die hektischen Weihnachtsvorbereitungen für einige Stunden zu unterbrechen und die gewonnene Zeit mit ein paar Weinfreunden zu genießen? Vielleicht gefällt Euch diese Idee …

Wir treffen um 14.30 Uhr im Burghof Hagen, Zandtstraße 82, in 56856 Zell zu einer kleinen Winterwanderung in die Merler Weinberge, machen Rast hoch oben über dem Fluss bei weißem Riesling-Glühwein und selbst gebackenen Plätzchen.

Ab 19.00 Uhr lassen wir den Abend bei Weihnachtsgedichten, -geschichten und -liedern am Kamin im Burghof Hagen ausklingen. Wein, Wasser und kleine Leckereien stehen natürlich auch auf dem Programm. Und wer bei den bekannten und nicht so bekannten Liedern zur Weihnachtszeit nicht so textsicher ist, bekommt einfach ein kleines Liederheft in die Hand gedrückt. 

Beide Veranstaltungen können auch unabhängig voneinander gebucht werden. Die verbindliche Anmeldung ist bis spätestens zwei Wochen vor Veranstaltung per Mail an claudia-schreiner@t-online.de oder per Telefon unter 0171/5522740 möglich. Kosten auf Anfrage. Die Plätze sind begrenzt – daher wird eine frühe Buchung empfohlen. Bei der Suche nach einem Quartier sind wir gern behilflich. 

Wir freuen uns auf einen fröhlichen, vorweihnachtlichen Tag.

 

Nächster Termin Samstag, 26. November 2022